Konformität und Prüfnachweise

Der Hersteller des Schienensystems hat ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach EN/ISO 9001 zu unterhalten und nachzuweisen.

Die nachstehenden Qualifikationen sind durch die Erklärung der Konformität nachzuweisen:

  • Bauartprüfungen gemäß IEC/EN 61439-1 und -6  
  • Klimafestigkeit nach IEC 60068-2-78 und 60068-2-30
  • Brandschottung nach EN 1366-3 in Verbindung mit EN 1363-1 und DIN 4102-9
  • Wartungsfreiheit
  • Silikon- und Halogenfreiheit
  • Sprinklertauglichkeit
  • Einsatz des Systems in explosionsgefährdeten Bereichen gemäß Richtlinie 2014/34/EU

O Erdbebentauglichkeit der Stromschiene gemäß IBC-2012 (Class D) und UBC-1997 (Zone 4), auch entsprechend dem Europäischem Standard EN 60068-3-3:1993

Spezielle, zusätzliche Eigenschaften (z. B. Sprinklerprüfung) der Systemkomponenten sind gesichert nachzuweisen.

Anzahl Beschreibung